initiativelogo.jpg


Der Verein Initiative Pfarrkirche Breitensee setzt sich für die Erhaltung und den Schutz der 1896 bis 1898 erbauten Pfarrkirche zum heiligen Laurentius in Wien-Breitensee ein. Er ist überparteilich, gemeinnützig und unabhängig. Besuchen Sie die Website des Vereins und finden Sie alles Wissenswerte und Neuigkeiten rund um die Renovierung unserer Pfarrkirche.

Neues von der Kirchenrenovierung

In letzter Zeit sind wiederholt Ziegel- und Sandsteinteile der Kirchenfassade abgestürzt, die eine ernste Gefährdung der Passanten darstellen. Eine neuerliche Außenrenovierung – nach 1923/29 und 1972 die dritte große Sanierung der Pfarrkirche – kann nun nicht mehr aufgeschoben werden.

Begonnen wurde 2004 wieder mit dem 68 m hohen Hauptturm und den westlichen Seitenachsen-Anbauten.

Verein Initiative Pfarrkirche Breitensee

Nähere Informationen über den Stand der Arbeiten, finden Sie auf den Seiten des Vereins Initiative Pfarrkirche Breitensee . Dieser 2013 gegründete Verein setzt sich für die Erhaltung und den Schutz der 1896 bis 1898 erbauten Pfarrkirche zum heiligen Laurentius in Wien-Breitensee ein. Er ist überparteilich, gemeinnützig und unabhängig. Er unterstützt im Rahmen seiner Möglichkeiten die anfallenden Renovierungsarbeiten.

Werden auch Sie Mitglied!

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt

  • für ordentliche Mitglieder EUR 25,-,
  • für fördernde Mitglieder EUR 250,-.

Nähere Informationen zur Mitgliedschaft

Übrigens: Spenden für die Renovierung der Pfarrkirche auf das Treuhandkonto sind steuerlich absetzbar! Beachten Sie bitte, dass Spenden an den Verein selbst oder dessen Mitgliedsbeiträge natürlich auch ausschließlich für den Vereinszweck verwendet werden, Sie können sie aber nicht von der Steuer absetzen!

Detaillierte Infos auf der Website der Initiative Pfarrkirche Breitensee . Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen zur Renovierung haben, wenden Sie sich bitte an renovierung@pfarre-breitensee.at