stat-pgr.jpg


Der PGR unterstützt den Pfarrer bei der Leitung der Pfarre. Er setzt sich zusammen aus hauptamtlichen Mitarbeiterinnen & Mitarbeitern und Personen, die von der Gemeinde für eine Periode von fünf Jahren gewählt werden. In wichtigen und grundsätzlichen Fragen wird gemeinsam mit dem Pfarrer der beste Weg für die Pfarre überlegt. 

 

Amtliche Mitglieder

logo-pgr17.png

Mag. Georg Fröschl

Pfarrer-kl.jpg

 Pfarrer

  • um meinen Dienst als Gemeindeleiter anzubieten; diese Aufgabe sehe ich ein bisschen wie die eines Gärtners, eines Hirten oder eines staunend beobachtenden Kindes.
  • Gerne helfe ich mit, Kirchenraum und Liturgie so zu gestalten, dass die Erfahrung des unsichtbaren Gottes in unserer Mitte möglich wird.
  • Der Umgang miteinander scheint mir täglich neu eine Gelegenheit zu sein, Christus zu begegnen und ihn auch zu den Menschen zu bringen.

Sammy Kiprugut

Kirprugut.jpg

Aushilfskaplan

Monika Harrer

Monika Harrer-kk.jpg

Pastoralassistentin 

  •  meinen Glauben, den ich vor allem gerne durch meine Musikalität ausdrücke.
  • einen Teil des Pfarrleitungsteams und bin mir
    meiner Verantwortung für Zusammenarbeit im christlichen Sinn bewusst.
  • Hilfsbereitschaft und Unterstützung bei Veranstaltungen und diversen pastoralen Aktionen
  • Meine Hauptaufgaben: Öffentlichkeitsarbeit und Organisation der Firmvorbereitung

Iris Milachowski

ma_IrisM.jpg

Pastoralassistentin

  • um die Menschen näher zu Jesus zu führen

Michael Bödi

Michael Bödi-kk.jpg

Diakon

  • Christus nachzufolgen

Harald Pointner

HPointner2.jpg

Diakon

  • die Verkündigung des Evangeliums
  • Unterstützung beim liturgischen Dienst und der Seelsorge

Mag. Markus Baier

BAIER.JPG

Stellvertretender Vorsitzender Vermögensverwaltungsrat

  • als (hoffentlich) „guter Verwalter“ im Sinne des 1 Kor 4, 2; um Geld und Gut im Team des Vermögensverwaltungsrates wie von einem „guten Hausvater“ zu verwalten.
  • Mir wurde dabei von Seiten der Pfarre das große Projekt der Renovierung unserer Pfarrkirche anvertraut.

Gewählte Mitglieder

 

MMag.
Katharina Prammer
(Stv. Vorsitzende)

Kathi-Prammer17kk.jpg

  • Ihre Anliegen rund um die Pfarre

Bitte sagen Sie mir Ihre Ideen, Anfragen, Freuden und Sorgen persönlich oder schreiben Sie mir an pgr@pfarre-breitensee.at. Als stellvertretende Vorsitzende im Pfarrgemeinderat leite ich Ihre Anliegen auch gerne an zuständige PGR-Mitglieder weiter. 

  • Ein wertschätzendes Miteinander

Denn wo zwei oder drei in Jesu Namen beisammen sind, ist er unter uns. 
Als Mitglied im Pfarrleitungsteam ist mir in diesem Sinn wichtig, dass wir als Pfarre nach innen vernetzt und nach außen präsent unser Christsein lebendig halten

  • Ein gutes Feiern

Darum bin ich auch Mitglied im Liturgieausschuss.

Barbara König

PGR 17 König

  • dass Kirche für Kinder und Jugendliche in unserer Pfarre lebendig und erlebbar ist. 
  • dass die Freude am Glauben durch schwungvolle Musik zum Ausdruck gebracht wird und junge Familien in Breitensee auch eine geistige Heimat finden können.

Ing. Wolfgang Kutschera

ma_kutschera.jpg

  • Jugendarbeit

MMag. Eva Lang

Eva Lang-kk.jpg

  • alle Fragen im Zusammenhang mit Weltkirche und Mission, denn es fasziniert mich, dass wir Teil einer so großen, vielfältigen und vom gleichen Geist getragenen Gemeinschaft sind
  • dass wir mit so vielen uns unbekannten Menschen zutiefst verbunden sind und auch füreinander verantwortlich sein dürfen
  • Mit großer Freude bin ich auch Lektorin und freue mich auf die gemeinsam gefeierten Gottesdienste.  Deshalb möchte ich mich auch in der Liturgiegestaltung engagieren.

Gabriele Machinek

PGR 17 Machinek

  • Jungschar
  • Caritas

Dr. Stefan Malfèr

PGR 17 Malfer

  • das Mitdenken, Mittun und Mitgestalten der Liturgie, vor allem auch im Chor der Pfarre
  • die Sorge um unsere Kirche
  • die Organisation des Bücherflohmarktes im Herbst und des großen Pfarrflohmarktes im Frühling.

Johannes Naber

PGR 17 NaberJ

  • Ministranten

Dr. Edith Petrovics

PGR 17 Petrovics

  • um Kirche, das christliche Leben in unserer Pfarre im öffentlichen Raum bekannter und einladend zu machen
  • gemeinsam mit der Frauenrunde setze ich mich für die Bewahrung der Schöpfung und für ein gutes Miteinander unter den Menschen ein

Sebastian Zdrazil

PGR 17 Zdrazil

  • Jungschar
  • Jugend

Beatrix Zotlöterer

Trixi Zotloeterer-kl4.jpg

  • Kinderarbeit
  • Liturgie
Entsandte Mitglieder  

Evelyn Wachter

ma_wachter.jpg

  • Kindergarten

Monika Kador

ma_kador.jpg

  • Pfadfinder

Nina Zotlöterer

ma_kein-bild.jpg

  • Babycafe

Pfarrleitungsteam

Mag. Georg Fröschl (Pfarrer) | Harald Pointner (Diakon) | Monika Harrer (Pastoralassistentin) | MMag. Katharina Prammer (StV PGR) | Dr. Stefan Malfèr | Dr. Edith Petrovics | Beatrix Zotlöterer

Vermögens-Verwaltungsrat 

Mag. Georg Fröschl (Pfarrer) | Mag. Markus Baier (StV) | Mag. Herbert Frantsits | Dr. Wolfgang Huber | Josef Machinek | Helga Rokos | Thomas Zotlöterer, Bac (Schriftführer) 

Rechnungsprüfer

Mag. Karin Skarek | Mag. Andreas Liko


Was ist der Pfarrgemeinderat?

Der Pfarrgemeinderat, kurz PGR genannt, existiert seit 1971. Damals hat die Wiener Diözesansynode aufgrund der vom II.Vatikanischen Konzil herausgearbeiteten Stellung der Laien in der Kirche die Einführung dieses Gremiums beschlossen. Das entscheidend Neue im Vergleich zu älteren Gremien (Pfarrkirchenrat, Pfarrausschuss) war die Wahl dieses Gremiums durch die ganze Pfarrgemeinde und damit die Stärkung des Gedankens der demokratischen Mitverantwortung aller Gemeindemitglieder.

Seit 2017 gibt es in der Erzdiözese Wien eine neue Ordnung für den PGR und den neu eingesetzten für die Finanzen zuständigen Vermögensverwaltungsrat.

Aufgaben des PGR

Der PGR hat  die Aufgabe, den Pfarrer bei der Leitung der Pfarre mitverantwortlich zu unterstützen, Fragen des pfarrlichen Lebens zu beraten und mit dem Pfarrer zu entscheiden und die Beschlüsse durchzuführen. 

Weiters koordiniert der PGR das pfarrliche Leben. Da in der Regel alle Gruppen in ihm vertreten sind, ist er das geeignete Organ, die vielfältigen Aktivitäten der zahlreichen Gruppen - soweit es notwendig ist - aufeinander abzustimmen.

Praktisch gesprochen hat der PGR vor allem die Aufgabe, in wichtigen und in grundsätzlichen Fragen gemeinsam mit dem Pfarrer den besten Weg für die Pfarre zu überlegen.

Ausschüsse und Bereiche

Zur Wahrnehmung besonderer Aufgaben setzt der PGR Ausschüsse (z.B. für Liturgie, Caritas, Kinder-Jugend) oder Fachbereiche (z. B. für Öffentlichkeitsarbeit, Weltkirche) ein.

Pfarrleitungsteam

Das Pfarrleitungsteam trägt mit dem Pfarrer gemeinsam die seelsorgliche und pastorale Verantwortung; es bereitet die Sitzungen des PGR vor und führt die laufenden Geschäfte zwischen den Sitzungen.

Vermögensverwaltungsrat

Der Vermögensverwaltungsrat, kurz VVR genannt, trägt gemeinsam mit dem Pfarrer die Verantwortung für die finanziellen und baulichen Angelegenheiten der Pfarre. Er arbeitet eng mit dem PGR zusammen, insbesondere erstellt er den Haushaltsplan nach dem vom PGR formulierten Pastoralkonzept.