clock1.jpg

 

Wir proben während des Schuljahres jeweils am Freitag von 15:30-16:30 im Pfarrheim Breitensee. Die Kinder brauchen Rutschsocken, eine Wasserflasche und eine Chormappe (Flügelmappe mit dem Namen des Kindes) zum Sammeln der Liedblätter.

Ziele

  • Ziel unseres Kinderchores soll nicht nur das Erlernen von Liedern sein. Beim Singenlernen und beim vokalen Musizieren in der Gruppe werden wichtige Erfahrungen gewonnen und Lernprozesse auch im außermusikalischen Bereich in Gang gesetzt:
  • Persönlichkeitsentwicklung (körperlich-geistige Beweglichkeit, Kommunikationsfähigkeit, Vertrauen, Selbstsicherheit)
  • Soziales Verhalten (Initiative ergreifen, aufeinander hören, zusammenarbeiten, anführen und sich zurücknehmen)
  • Kreativität und Intelligenz (Sprachförderung, Konzentration, Gedächtnis, Reaktion, Beobachtung, Experimentierlust)

Aktivitäten

  • Atem- und Stimmspiele
  • Rhythmische Übungen
  • Artikulations- und Sprechübungen
  • Singen (a capella und mit Begleitung)
  • Körperaufbau und Bewegung
  • Tanzen
  • Sensibilisierungsübungen und Sinnesschulung
  • Pantomime
  • Spiele mit Tönen