stat-familienrunden.jpg

 

 

Mit Gleichgesinnten unterwegs - um Schönes aber auch Sorgen zu teilen, einander zu helfen, Themen des Glaubens auszutauschen ...

Über 10 Runden treffen sich - meist monatlich - in Privatwohnungen, um neben einem gemeinsamen Essen auch ein selbst gewähltes Thema zu diskutieren. Weitere Veranstaltungen sind der Familienrundenheurige, ein gemeinsamer Ausflug und ein Gottesdienst während der Tage der Pfarrgemeinde.

Wir würden uns freuen, wenn sich neue Runden finden! Die Begleitung einer entstehenden Runde durch eine hauptamtliche Mitarbeiterin / einen hauptamtlichen Mitarbeiter ist gesichert.

Kontakt: Werner Oberenzer