VORTRAG von Mag. Sabine Ruppert DGKP, Pflegewissenschafterin/Ethik

Do, 20.2.2020 19:00 Uhr bis Do, 20.2.2020 21:00 Uhr

Allgemein / Bildung & Kultur

Beschreibung:

SELBSTBESTIMMUNG AM LEBENSENDE?! Von Sterbebegleitung bis Euthanasie Was bedeutet „gutes Sterben“? Welche Möglichkeiten der Begleitung und Unterstützung gibt es? Was genau ist mit „assistiertem Suizid“ oder „aktiver Sterbehilfe“ gemeint und wie wird das in den Ländern, in de- nen es erlaubt ist, praktiziert? Welche ethischen Überlegungen könnten in diesen Fragen wichtig sein? Dieser Vortrag soll zur Information, der eigenen Meinungsbildung und der Diskussion über ein Thema dienen, das wichtig ist und über das doch selten gesprochen wird. Wir bitten um eine Spende von € 5,00 Veranstaltung gemeinsam mit der Pfarre Akkonplatz

Veranstaltungsort

Pfarrsaal
Pfarrheim Breitensee
Breitenseer Straße 35
1140 Wien