Jungscharlager 2020 - Absage

Angesichts der aktuellen Lage zum Coronavirus und der damit verbundenen behördlichen Maßnahmen kann das JS-Lager 2020 leider nicht stattfinden. 

Das JS Team und insbesondere die Lagerleitung tragen die Verantwortung dafür, dass den Kindern die bestmögliche Sicherheit geboten wird und diese können  dieses Jahr, aufgrund der noch höheren Sicherheits- und Hygienevorschriften und den Veranstaltungsverboten nicht erfüllt werden.

Wir wünschen uns, dass alle positiv in die Zukunft blicken und die lagerfreie Zeit, trotz womöglicher privater und beruflicher Herausforderungen trotzdem geniesen können.

Das Team arbeitet schon jetzt am JS-Lager 2021!