Filer Set

18. November 2017

Miniwallfahrt am 18.11.2017

Das traditionelle Leopoldifest findet alljährlich um den 15. November – den Todestag Leopolds III. – in Klosterneuburg statt. Die Wahlfahrt der Ministranten fand also auch heuer wieder statt. Wir Minis waren mit von der Partie. Zusammen mit ca. 550 anderen Ministranten aus vielen verschiedenen Pfarren aus ganz Wien und Niederösterreich, nahmen wir in Gedenken an den Heiligen Leopoldi, an der Messe im Stift Klosterneuburg teil. Anschließend ging es in den Leopoldiprater, da durften Kinderpunsch, Zuckerwatte, gebrannte Mandeln und spaßige Attraktionen nicht fehlen. Als Fixpunkt beim Leopoldifest durften das traditionelle „Fasslrutschen“ natürlich auch nicht fehlen. Jeder der sich traut das riesengroße Fassl hinunter zu rutschen, darf sich etwas wünschen. Danach machten wir uns satt und zufrieden wieder auf den Weg nach Breitensee. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr! Florian S.